Nach unten scrollen

Hairsheep 2¼ Bt Piqué Silk

Artikelnummer: 12170-280
160 EUR

Farbe Marineblau

Schwarz
Marineblau
Rot
Dunkelrot
Korkbraun
Kastanie
Espresso
Erinnern

Dieses Produkt ist nicht vorrätig. Wir werden dir eine E-Mail schicken, wenn das Produkt wieder verfügbar ist.

Dünner Damenhandschuh in elegantem Design aus feinstem italienischem Haarschafleder mit weichem Seidenfutter. Ein zeitloses Modell, das aus sorgfältig ausgewählten Materialien in hochwertiger Handarbeit gefertigt und in Hestras Handschuhmacheratelier in Ungarn von Hand zugeschnitten wurde. Pikee-Nähte an Oberhand und Handfläche sorgen für eine fantastische Anschmiegsamkeit und das leicht wärmende Seidenfutter bietet ein weiches, luxuriöses Tragegefühl.

Dünne Damenhandschuhe 
mit Seidenfutter...

Dünner Damenhandschuh in elegantem Design aus feinstem italienischem Haarschafleder mit weichem Seidenfutter. Ein zeitloses Modell, das aus sorgfältig ausgewählten Materialien in hochwertiger Handarbeit gefertigt und in Hestras Handschuhmacheratelier in Ungarn von Hand zugeschnitten wurde. Pikee-Nähte an Oberhand und Handfläche sorgen für eine fantastische Anschmiegsamkeit und das leicht wärmende Seidenfutter bietet ein weiches, luxuriöses Tragegefühl.

Kollektion

Hestra Table Cut Handschuhe werden von Profi-Handschuhmachern mit den feinsten Materialien und gemäß den ursprünglichen Methoden aus dem 17. Jahrhundert handgefertigt. Jeder Handschuh ist ein Unikat mit ausgezeichneter Passform.

Produktherkunft

Rakamaz, Hungary

HESTRA Hungary Founded by Hestra: 2011

Read more

Aktivität

Fashion

Fashion

Details

Pikee-Nahten | Table cut
Pikee-Nahten

Bei der Verwendung von Pikee-Nahten überlappen sich die Lederlagen auf der Rückhand und werden mit einer Nahtzugabe von einem Millimeter genäht.

Futter

Seide 100 %

Mit Seide gefütterte Handschuhe fühlen sich einfach traumhaft an. Seide eignet sich hervorragend für den Frühling oder frühen Herbst.

Außenmaterialien

Haarschafsleder

Ein dünnes, weiches Leder vom Haarschaf mit attraktivem Glanz. Das feinste Haarschafsleder stammt aus dem Hochland von Äthiopien und wird in Neapel gegerbt und gefärbt.

Abonniere unseren Newsletter