Nach unten scrollen
Gute Tipps

Waschen und trocknen

So wäschst und trocknest du deine Sport- und Modehandschuhe aus Leder.

Tipps zum Waschen und Trocknen

Wir empfehlen, Lederhandschuhe nicht häufig zu waschen. Wasser kann das Leder austrocknen und die Lebensdauer reduzieren. Falls du deine Sport- oder Modehandschuhe aus Leder waschen möchtest, folge bitte den Schritten in der untenstehenden Anleitung. Orientiere dich bei Handschuhen aus anderen Materialien bitte am Pflegeetikett.

So wäschst und trocknest du deine Sporthandschuhe

1. Leder sollte nie in der Waschmaschine gewaschen werden. Um eine Verschmutzung zu entfernen, verwende ein befeuchtetes Tuch und eine fettreiche Seife. 

2. Handschuhe solltest du am besten in aufrechter Position trocknen lassen. Bei manchen Modellen ist ein Karabiner mit inbegriffen, der deine Handschuhe zusammenhält und mit dem du deine Handschuhe zum Trocknen aufhängen kannst. 

3. Entferne die Innenhandschuhe, bevor du deine Handschuhe wäschst. So trocknen sie schneller, und du kannst die Innenhandschuhe separat waschen. Bitte beachte, dass Innenhandschuhe aus Wolle per Hand gewaschen und auf einer flachen Oberfläche getrocknet werden müssen. Falls deine Handschuhe keine entfernbaren Innenhandschuhe enthalten, solltest du diese nicht auf links drehen. Es kann schwierig sein, den Innenhandschuh, das Futter und die Membrane wieder richtig einzusetzen.

So wäschst und trocknest du deine Modehandschuhe

Das Waschen von Modehandschuhen ist quasi wie Händewaschen. Entweder du wäschst sie unter warmem laufendem Wasser oder in einer mit Wasser gefüllten Schale.

1. Ziehe die Handschuhe an und tauche sie ins warme Wasser ein.

2. Damit das Leder nicht zu sehr austrocknet, verwende eine milde Seife mit viel natürlichem Fett. Reibe die Seife sanft in deine Handschuhe ein. Spüle sie unter laufendem Wasser aus und versichere dich, dass du die Seife vollständig ausgespült hast.

3. Nachdem sie sauber sind, presse das meiste restliche Wasser aus. Die Handschuhe sollten nicht auf links gedreht werden, da sie dadurch beschädigt werden können.

4. Lege die Handschuhe auf ein trockenes Handtuch und drücke noch einmal sanft auf, damit kein überschüssiges Wasser übrig bleibt.

5. Lege die Handschuhe zum Trocknen bei Zimmertemperatur auf eine flache Oberfläche. Vermeide dabei Wärmequellen, da diese das Leder beschädigen können.  Ziehe die Handschuhe zurecht nach Bedarf, um die Originalform wieder herzustellen. Deine Handschuhe werden einige Stunden zum Trocknen brauchen. Ziehe sie während dieser Zeit einige Male an und forme die Handschuhe auf deinen Händen, während sie trocknen.

Weitere Artikel und Anleitungen

Abonniere unseren Newsletter