Nach unten scrollen
Bild mit Deerskin Lambskin

Deerskin Lambskin

160 EUR
Artikelnummer: 20310-710

Farbe Korkbraun

Schwarz
Korkbraun
Schokoladenbraun
Dunkelbraun
Herrlich gediegener Winterhandschuh mit wärmendem Lammfellfutter. Aus kräftigem, aber weichem Hirschleder, das sehr gut isoliert. Klassisches Herrenmodell mit dekorativen Ziernähten auf der Oberseite und Lederriemen mit Druckknopf am Handgelenk.
Mehr lesen

Winterhandschuhe mit 
Lammfellfutter Herren...

Deerskin Lambskin ist, wie der Name sagt, ein Handschuh, der innen wie außen aus Naturmaterialien besteht. Aus geschmeidigem, rustikalem Hirschleder, das gut isoliert. Innenseite mit Futter aus weichem Lammfell, das auch bei strenger Winterkälte behaglich wärmt. Klassische Ausführung mit Halbpiqué-Nähten an den Fingern und klassischen Ziernähten auf der Oberseite. Lederriemen mit Druckknopf zur Weitenverstellung am Handgelenk. Sorgfältig gearbeitete Details und hochwertige Materialien für einen zeitlos eleganten Handschuh für Alltag und Freizeit, für Stadt und Natur.

Kollektion

Klassische Designs, bequeme Passformen und feine Leder finden sich alle in unserer Kollektion Sport Classic wieder. Diese Handschuhe vereinen zeitlose Designs und verlässliche Handwerkskunst und eignen sich daher für verschiedenste Umgebungen und Anlässe.

Produktherkunft

Shanghai, China

Hestra Pinghu Huashen Partner since: 1981

Read more

Aktivität

Fashion

Fashion

Details

Halb-Pikee | Vorgeformte Passform | Handgelenkband mit Druckknopf | Vent in cuff
Halb-Pikee

Halb-Pikee bedeutet, dass die Lederschichten auf der Rückhand sich überlappen und mit einer Nahtzugabe von einem Millimeter genäht werden.

Vorgeformte Passform

Dieser Handschuh ist vorgeformt und passt sich dadurch an die natürliche Position der Hände an.

Futter

Lammfell

Eines unserer wärmsten Innenfutter. Lammfell bietet an den kältesten Wintertagen hervorragende Wärmeisolierung für die Hände.

Außenmaterialien

Hirschleder

Ein geschmeidiges und isolierendes Leder mit einer wunderschönen genarbten Struktur.

Abonniere unseren Newsletter