Nach unten scrollen

Carpincho Handsewn Cashmere

Artikelnummer: 20100-530
370 EUR

Farbe Ziegelrot

Grau
Ziegelrot
Siena
Erinnern

Dieses Produkt ist nicht vorrätig. Wir werden dir eine E-Mail schicken, wenn das Produkt wieder verfügbar ist.

Lieferzeit 10–12 Werktage30 Tage RückgaberechtLieferzeit 10–12 Werktage30 Tage RückgaberechtLieferzeit 10–12 Werktage30 Tage RückgaberechtLieferzeit 10–12 Werktage30 Tage Rückgaberecht
Klassischer Capybara-Handschuh mit Strickfutter aus Kaschmir für warme Hände an kühlen Herbst- und Wintertagen. Von Hand zugeschnitten von Handschuhmachern in Hestras Atelier in Ungarn. Exquisites Handwerk und erstklassige Materialien ergeben einen wunderschönen, hervorragend sitzenden Handschuh, der mit der Zeit immer weicher und bequemer wird.

Handgenäht

Handschuh aus Capybara 
mit Kaschmirfutter Herren...

Handgenähter Handschuh aus Capybara, das an seiner charakteristischen „gepunkteten“ Textur erkennbar ist. Das Capybara ist ein südamerikanisches Nagetier, dessen Leder unter Handschuhmachern als eines der feinsten der Welt gilt. Es ist erstaunlich weich und gleichzeitig strapazierfähig und haltbar. Für diesen Handschuh wird Nubuk verwendet, bei dem die Narbenseite des Leders geschliffen wird, sodass eine samtartige Oberfläche entsteht.
Jeder Handschuh wird von geschickten Handschuhmachern in Budapest von Hand zugeschnitten. Sie besitzen ein einzigartiges Gefühl für das Material und führen das Handwerk auf allerhöchstem Niveau aus. Der Handschuh ist mit Aufnähten auf der Oberhand und einem kurzen Schlitz versehen, der das An- und Ausziehen erleichtert. Mit seinem Strickfutter aus Kaschmir ist er ideal für kühle Herbst- und Wintertage geeignet.

Kollektion

Hestra Table Cut Handschuhe werden von Profi-Handschuhmachern mit den feinsten Materialien und gemäß den ursprünglichen Methoden aus dem 17. Jahrhundert handgefertigt. Jeder Handschuh ist ein Unikat mit ausgezeichneter Passform.

Aktivität

Fashion

Fashion

Details

Elastizität am Handgelenk | Handsewn | Table cut

Futter

Kaschmir

Futter aus 100 % gestricktem Kaschmir, weich und warm.

Außenmaterialien

Capybara-Nubuk

Das Leder stammt von einem südamerikanischen Nagetier, dessen Haut ähnliche Eigenschaften wie die von Nabelschweinen aufweist. Wir verwenden Nubuk mit einer abgeschliffenen Narbung, um einen Wildleder-Look zu kreieren.

Abonniere unseren Newsletter